Zur Person

sign2

Fachärztin für Psychotherapeutische Medizin

  • Geboren 1955
  • 1979 – 1985 Studium der Medizin in München
  • 1987 Promotion
  • 1986 – 1989 Assistenzärztin in der Psychosomatischen Klinik Windach, Ausbildung in tiefenpsychologischer Psychotherapie
  • seit 1990 Ausbildung in Hypnotherapie bei E. Rossi
  • seit 1991 Ausbildung in TCM 
  • seit 1991 eigene Praxisniederlassung
  • seit 1991 Entwicklung der Systemischen Autoregulationstherapie (SART)
  • 1995 Zusatzbezeichnung Homöopathie
  • seit 1995 intensive Beschäftigung mit unerfülltem Kinderwunsch und gynäkologischen Erkrankungen wie Endometriose
  • seit 1997 Praxis in Dießen am Ammersee als Fachärztin für Psychotherapeutische Medizin

SART

Systemische Autoregulationstherapie
Herrnstraße 7
D-86911 Dießen am Ammersee
Tel. 0049/8807 8869

© 2018 SART | Impressum | Design by Han-nin

Newsletter abonnieren

Das neue Buch – Der sanfte Weg zum Wunschkind
IVF (fast) ohne Hormone

Frauen, die nicht auf natürliche Weise schwanger werden, wird häufig zur In-vitro-Fertilisation geraten. Was viele von ihnen nicht wissen: Neben der hormonell stimulierten konventionellen Methode gibt es auch eine sanftere IVF,
Dieser aufklärende Ratgeber richtet sich an Frauen, die über künstliche Befruchtung nachdenken oder bereits in Behandlung sind. Er beschreibt die Methoden, zeigt Chancen und Risiken und ermutigt dazu, die sanftere IVF von Ärzten einzufordern, um sich unnötige Belastungen zu ersparen. Hierzu liefert er alle wichtigen Informationen und Argumentationshilfen.
Weiter lesen