Aktuelles

Workshop für Frauen mit unerfülltem Kinderwunsch

10.1.2020     

Der nächste  Kinderwunschworkshop  findet vom 17.4-19.4. 2020 statt 

 Zusammen mit Frau Dr. Ute Engelhardt  wird  der Workshop

am 17.-19. April 2020 

für max. 15 Frauen stattfinden. Die Veranstaltung wird wieder im schönen Bio-Schloßhotel Oberambach in Oberbayern sein.  Dadurch haben  Kinderwunschpaare mit weiterer Anreise die Möglichkeit teilzunehmen und ein schönes Wellness-Wochenende zu verbringen.

 

 Die  Workshops tragen bereits Früchte, einige Babies sind schon angekommen (siehe Gästebuch) andere noch unterwegs. So konnten die  lange Wartezeit  doch für einige Teilnehmerinnen verkürzt und  zu einem glücklichen Ende kommen. 

Inhalt: alle Themen zur Förderung der Fruchtbarkeit und Verbesserung der Eizellqualität: Frauen-Qi Gong, Ernährung nach der TCM bei Kinderwunsch,  chinesische Schlafzimmergeheimnisse  (Frau Dr. Engelhardt/ Schweizer-Arau), individuelle Einzelarbeit mit  SART (Dr. A. Schweizer-Arau) in kleinen Gruppen gleichermaßen Betroffener. 

 

Bitte bei Interesse möglichst bald für den Workshop anmelden, da es nur je 15  Plätze gibt und nur für 13 Übernachtungsmöglichkeiten im Schloß. Anmeldung bei Frau Andrea Grüll a.gruell@tcm.edu von der SMS.  

Preis: 550.-€. zwei Tage Workshop und Verpflegung 

Übernachtungsmöglichkeit im Schloß:

 99.- € Einzelzimmer  149.-€ Doppelzimmer  

 Den  nächsten Workshop können wir erst wieder im Herbst anbieten  

5.1.2010

Kinderwunsch- Gruppen

Ein neuer Versuch, die langen Wartezeiten zu verkürzen

Ab Januar 2020  wird es vierzehntägig zwei fortlaufende Kinderwunschgruppen mit je max 9 Teilnehmerinnen geben. Fortlaufend heißt, dass durch Schwangerschaft oder sonstige Gründe freiwerdende Plätze von nachrückenden Patientinnen eingenommen werden können.Die Therapie kann als Gruppentherapie über die Krankenkasse abgerechnet werden. 

Termin der einen Gruppe ist Montagabend, Termin der anderen Gruppe ist Mittwochvormittag
(1. Termin der Mittwochsgruppe ist am 8.1.2019 um 9:30 Uhr, der 1. Termin der Montagabendgruppe 20.1.2019 um 16:00 Uhr).
Die Dauer der SART-Gruppe ist 90 Minuten + anschließendes Furchtbarkeitsyoga mit Angelika Hofmann (5 Termine kosten 100€). Anmeldung für Yoga info@zumwuki.de

Anmeldung für die Gruppen  mit Frau Dr Schweizer-Arau

bei Frau Dorn (08807-8869) oder email dr@schweizer-arau.de

       

       

      NEU: Chinesische Diätetik für Kleinkinder

      19. Oktober 2019, in München

      • Grundlagen der Chinesischen Medizin und Diätetik
      • Allgemeine diätetische Empfehlungen in den ersten Lebensjahren
        – Abstillen
        – Beikost
        – Ernährung von Kleinkindern
      • Chinesische Diätetik bei häufigen Beschwerden
        – Bauchschmerzen, Verdauungsstörungen, Unverträglichkeiten
        – Schlafstörungen und Unruhe
        – Erkältungen und Infekte
        – Hauterkrankungen
      • Die Ernährung in Schwangerschaft und Stillzeit dient nicht nur der Versorgung mit allen Nährstoffen, sondern hat auch einen besonderen Einfluss auf die lebenslange Gesundheit des Kindes. Darüber hinaus sind die Verdauungsorgane in den ersten Lebensjahren des Kindes noch empfindlich und reagieren sehr sensibel, besonders in den Umstellungsphasen des Abstillens, Einführung der Beikost und der ersten festen Nahrung.
        In der Chinesischen Medizin gelten Nahrungsmittel als milde Arzneimittel, die wirkungsvoll bei häufigen Beschwerden in der Schwangerschaft und Stillzeit (u.a. Übelkeit, Müdigkeit, Schlafstörungen, Stillschwäche, Mastitis) sowie zur Behandlung von Beschwerden im Kleinkindalter (u.a. Bauchschmerzen, Infektanfälligkeit, Hauterkrankungen) eingesetzt werden können.
        Erfahren Sie in diesem Kurs mehr darüber, wie man mithilfe der Chinesischen Diätetik und Lebensführung, die Konstitution von Mutter und Kind entscheidend stärken und positiv beeinflussen kann: unkompliziert, mit vielen einheimischen Lebensmitteln und einfachen Rezepten.
      • Kursgebühr:     

        90,- Euro*

       

          weitere Informationen https://www.tcm.edu/patienten/patientenkurse/

         

         

        Mein neuer Helfer

        8.3.2019    

         

         

        6.5.2019 

        16.11.2019

        Vortrag mit anschließendem Apero im Palmengarten von SEIN am Schloss Mühlheim 

        ‚unerfüllter Kinderwunsch – der sanfte Weg (fast) ohne Hormone‘

        es wird eine ganzheitliche ,sanfte Methode vorgestellt , die IVF ohne Hormonstimulation und die SART ( systematische Autoregulationstherapie) 

        18.00 – 20.00 Uhr 15€

        Referenten Dr. Annemarie Schweizer-Arau und Dr. rer. med. Winkle
        Anmeldung über info@seinamschloss.de

        https://seinamschloss.de/programm/

        Vorbereitende Lektüre: das Buch : der sanfte Weg zum Wunschkind von Dr A.Schweizer-Arau im Kösel-Verlag 

        Fragen dazu werden im Anschluß an den Vortrag beantwortet. 

         

         

         

         

         

         

        6. Workshop für Frauen mit unerfülltem Kinderwunsch

        10.3.2019    

         

         Der 6. Kinderwunschworkshop  vom 26.4-28.4 2019 ist bereits ausgebucht

         

        Wegen der großen Nachfrage bieten wir im Bildungszentrum  Riederau/Ammersee einen weiteren Workshop von Do 18. – Sa 20. Juli 2019 an .Bitte bei Interesse auf die Warteliste bei Frau Grüll a.gruell@tcm.edu setzen lassen. 

         

        Leider können wir dann erst wieder im Herbst Workshops anbieten. Zusammen mit Frau Dr. Ute Engelhardt  wird  ein Workshop am 20.-22 September 2019   für je max. 15 Frauen stattfinden. Die Veranstaltung wird wieder im schönen Bio-Schloßhotel Oberambach in Oberbayern sein.  Dadurch haben  auch Kinderwunschpaare mit weiterer Anreise die Möglichkeit teilzunehmen und ein schönes Wellness-Wochenende zu verbringen.

         

        Die  Workshops tragen bereits Früchte, einige Babies sind schon angekommen andere noch unterwegs. So konnten die  lange Wartezeit  doch für einige Teilnehmerinnen verkürzt und  zu einem glücklichen Ende kommen. .

        Inhalt: alle Themen zur Förderung der Fruchtbarkeit und Verbesserung der Eizellqualität: Frauen-Qi Gong, Ernährung nach der TCM bei Kinderwunsch,  chinesische Schlafzimmergeheimnisse  (Frau Dr. Engelhardt/ Schweizer-Arau), individuelle Einzelarbeit mit  SART (Dr. A. Schweizer-Arau) in kleinen Gruppen gleichermaßen Betroffener. 

        Bitte bei Interesse möglichst bald für den Workshop anmelden, da es nur je 15  Plätze gibt und nur für 13 Übernachtungsmöglichkeiten im Schloß. Anmeldung bei Frau Andrea Grüll a.gruell@tcm.edu von der SMS. 

         

        Preis: 550.-€. zwei Tage Workshop und Verpflegung 

          

        Übernachtungsmöglichkeit im Schloß:  99.- € Einzelzimmer  149.-€ Doppelzimmer 

        September-Workshop

         

        Anreise: Freitag, 20.9. 2018 – Kennenlernrunde ab 17 Uhr und abends Qi Gong (nur hier können auch die Partner teilnehmen) 

        Seminarende Sonntag 22.9. ca. 16 Uhr   

         

        Neu Qi Gong bei unerfülltem Kinderwunsch mit Dr. Ute Engelhardt

        1.3.2019                                                                                 page1image131103984

        In diesem fortlaufenden Kurs werden zunächst die Grundbegriffe des Qigong und die Grundhaltung anhand von einfachen Übungen vermittelt. Anschließend werden spezielle Qigong-Übungen und Akupressurmassage zur Förderung der Fruchtbarkeit praktisch eingeübt, die dann zu Hause regelmäßig praktiziert werden können.

        Kursleitung:
        Dr. Ute Engelhardt, Sinologin, unterrichtet seit 1978 Taiji, Qigong und
        chinesische Diätetik. Sie ist Schulleiterin der „Offenen“ Schule der SMS (Internationale Gesellschaft für Chinesische Medizin), Dozentin für TCM an der TU München und Vizepräsidentin der SMS. Veröffentlichungen u. a.: Chinesische Diätetik (1997, 2006), Die Klassische Tradition der Qi-Übungen (Qigong) (1987, 2. Auflage 1998), Leitfaden Qigong (2014), Rezepte der chinesischen Diätetik (2009).

        Termine
        5x Donnerstag : 09. Mai, 23. Mai, 27. Juni, 11. Juli und 25. Juli 2019 20.00 – 21.30 Uhr

        OrtPraxis Zeitler, Jakob-Klar-Str. 4, Rgb., 80796 München
        Kursgebühr
        90,- €

        Die SMS (Societas Medicinae Sinensis) bildet seit 1978 Ärzte vor allem in Akupunktur und Arzneimitteltherapie aus und ist damit eine der ältesten deutschsprachigen Ärztegesellschaften für Traditionelle Chinesische Medizin. Außer der ärztlichen Schule hat die SMS auch eine “Offene” Schule, die Ausbildungen in Qigong und Taiji, Chinesischer Diätetik und Tuina (chinesische manuelle Therapie) anbietet. Weitere Informationen zur SMS und zum Kursangebot unter www.tcm.edu.

        Anmeldung bitte an das Sekretariat der SMS, Franz-Joseph-Straße 38, 80801 München,  Tel: 089/75 90 57 85, Fax: 089/75 90 57 86,.

        Anmeldung per Internet: www.tcm.edu oder per E-Mail an: a.gruell@tcm.edu

         

         

         

        Vortrag in Wien auf dem 4. Europäischen Endometriosekongress

        Auf dem 4. Europäischen Endometriosekongress in Wien  hält Frau Dr A. Schweizer-Arau am 23. November um 16.00 Uhr   einen Vortrag Hocus-pocus or real medicine: is there a place for psychotherapy in endometriosis treatment  über die Ergebnisse der SART -Studie  und die Wirksamkeit bei Endometriose-Schmerzen Programm 

         

        Vortrag in Kempten

        Auf dem Jubiläumskongress 30 Jahre Original-Stadelmann -Aromamischungen in Kempten  hält Frau Dr A. Schweizer-Arau am 10. November um 10.00 Uhr   einen Vortrag Unerfüllter Kinderwunsch -Aromatherapie als begleitende Maßnahme über Kinderwunsch- TCM und Aromamischungen zur Förderung des Wohlbefindens. https://www.bahnhof-apotheke.de/programm.html 

         

        Das Risiko der Retortenkinder

        13.10.2018

         

        In einem sehr aufschlußreichen Aufsatz in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung FAZ schreibt die Ärztin und Journalisten Dr. Martina Lenzen-Schulte  am 9. 10 2018 über die Risiken  der hormonstimulierten IVF /ICSI Behandlungen  und die neuen Langzeitbeobachtungen von Prof. Urs Scherrer der  IVF Kindern. Auch die Schweizer Versicherungen berücksichtigen mittlerweile bereits das  erhöhte Risiko von IVF-Kindern. Report für die  Versicherungen 

         

         

         

         

         

        5. Workshop für Frauen mit unerfülltem Kinderwunsch

        11.4.2018     

         

        Leider können wir erst wieder im Herbst Workshops anbieten. Zusammen mit Frau Dr. Ute Engelhardt  wird der eine Workshop am 26.-28.Oktober 2018  (Update 17.5.2018: noch 5 Plätze frei) und der andere Workshop am 30.11.-2.Dezember 2018 für je max. 15 Frauen stattfinden. Die Veranstaltung wird wieder im schönen Bio-Schloßhotel Oberambach in Oberbayern sein.  Dadurch haben  auch Kinderwunschpaare mit weiterer Anreise die Möglichkeit teilzunehmen und ein schönes Wellness-Wochenende zu verbringen.

         

        Ich bin auf die Idee mit den Workshops gekommen, um die lange Wartezeit auf einen Therapieplatz bei mir zu erleichtern, die für viele Patientinnen mit einem Jahr mittlerweile wirklich hoffnungslos lang ist. Über die Auswirkung des Workshops haben die Teilnehmerinnen schon sehr Hoffnungsvolles berichtet, eine Statistik wird es aber frühestens in einem Jahr geben.

         

        Inhalt: alle Themen zur Förderung der Fruchtbarkeit und Verbesserung der Eizellqualität: Frauen-Qi Gong, Ernährung nach der TCM bei Kinderwunsch,  chinesische Schlafzimmergeheimnisse  (Frau Dr. Engelhardt/ Schweizer-Arau), individuelle Einzelarbeit mit  SART (Dr. A. Schweizer-Arau) in kleinen Gruppen gleichermaßen Betroffener. 

         

        Bitte bei Interesse möglichst bald für einen der beiden Workshops anmelden, da es nur je 15  Plätze gibt und nur für 13 Übernachtungsmöglichkeiten im Schloß. Anmeldung bei Frau Andrea Grüll a.gruell@tcm.edu von der SMS. 

         

        Preis: 550.-€. zwei Tage Workshop und Verpflegung 

         

        Übernachtungsmöglichkeit im Schloß:  99.- € Einzelzimmer  149.-€ Doppelzimmer 

         

         

        Oktober-Workshop

         

        Anreise: Freitag, 26.10. 2018 – Kennenlernrunde ab 17 Uhr und abends Qi Gong (nur hier können auch die Partner teilnehmen) 

         

        Seminarende Sonntag 28.10. ca. 16 Uhr   ( 16.7.2018 – der Kurs ist bereits ausgebucht ) 

         

        Dezember-Workshop

         

        Anreise: Freitag, 30.11. 2018 – Kennenlernrunde ab 17 Uhr und abends Qi Gong (nur hier können auch die Partner teilnehmen) es gibt noch ein paar Plätze update 28.10.18).

         

        Seminarende Sonntag 2.12. ca. 16 Uhr 

         

         

         

        Online Kinderwunschkongress

        1.2.2018

        vom 26.3.-8.4..2018 gibt es täglich 3 gratis Interviews beim online Kinderwunschkongress Entdecke Deine Fruchtbarkeit von Marcus Krahlisch und Anne Zietmann zu sehen .Dieses Jahr ist der Kongress noch umfangreicher als letztes Jahr. Unter anderem ist auch weider Angelika Hofmann dabei. Als Bonus Interview gibt es beim Kauf des gesamten Packets auch ein Interview über SART mit Frau Dr. Annemarie Schweizer-Arau 

         

         

        SART

        Systemische Autoregulationstherapie
        Herrnstraße 7
        D-86911 Dießen am Ammersee
        Tel. 0049/8807 8869

        Newsletter abonnieren

        Das neue Buch – Der sanfte Weg zum Wunschkind
        IVF (fast) ohne Hormone

        Frauen, die nicht auf natürliche Weise schwanger werden, wird häufig zur In-vitro-Fertilisation geraten. Was viele von ihnen nicht wissen: Neben der hormonell stimulierten konventionellen Methode gibt es auch eine sanftere IVF,
        Dieser aufklärende Ratgeber richtet sich an Frauen, die über künstliche Befruchtung nachdenken oder bereits in Behandlung sind. Er beschreibt die Methoden, zeigt Chancen und Risiken und ermutigt dazu, die sanftere IVF von Ärzten einzufordern, um sich unnötige Belastungen zu ersparen. Hierzu liefert er alle wichtigen Informationen und Argumentationshilfen.
        Weiter lesen